Die Distanz zwischen Rathaus und Speicherstadt ist nicht weit, aber die Wegeverbindungen sind häufig nicht bekannt, schlecht ausgeschildert, unattraktiv oder nur über Umwege zu erreichen.

Seit Jahren gibt es Überlegungen, traditionelle Wegeverbindungen zu stärken. Der Antrag der CDU-Bürgerschaftsfraktion in der morgigen Bürgerschaftssitzung zielt darauf ab, eine spannende und im Vergleich einfach zu aktivierende Wegeverbindung endlich zu aktivieren: den Katharinenweg.

Dazu erklärt Dr. Anke Frieling, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion: „Mit steigender Attraktivität der Hafencity, droht die Gefahr, dass die traditionelle Innenstadt zum Verlierer dieser Entwicklung wird. Hier muss der Senat endlich gegensteuern. Die Stärkung der traditionellen Wegebeziehung spielt dabei eine zentrale Rolle: Es wird seit Jahren darüber geredet, jetzt muss endlich etwas passieren!“ 

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Adresse:

CDU-Bürgerschaftsfraktion
Geschäftsstelle
Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

© 2022 CDU-Landesverband Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

© 2022 CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg.
Alle Rechte vorbehalten.