Zur heutigen Vorstellung der Nachfolge des Neun-Euro-Tickets erklärt Richard Seelmaecker, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: „Wir brauchen in Hamburg kein 49,- EUR Monatsticket, das auch in München gilt, sondern das von der CDU-Hamburg seit längerem vorgeschlagene 365-Euro Jahresticket für den HVV. Fakt ist: Rot-Grün in Hamburg und die Ampel in Berlin waren nicht in der Lage, ein gemeinsames Ticket auf den Weg zu bringen. Völlig offen ist nach Bekanntgabe des möglichen 49-Euro-Tickets die Finanzierung zwischen Bund und Ländern. Die ausschließliche digital zu erwerbende Version des Tickets schließt vor allem ältere potentielle Nutzer von vornherein aus und erschwert ihnen den Kauf. Der Berg kreißte und gebar eine Maus. Keine Ergebnisse nach monatelangen Ringen. Wir brauchen in Hamburg das EUR 365,- Ticket.“

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Adresse:

CDU-Bürgerschaftsfraktion
Geschäftsstelle
Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

© 2022 CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

© 2022 CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg.
Alle Rechte vorbehalten.