Die Sozialbehörde plant die Ausweitung der Teststrategie in Kitas auch auf Krippenkinder.

Dazu Silke Seif, familienpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion: „Dieser Schritt kommt eindeutig zu spät. Bereits längerem steigen die Corona-Zahlen bei Kita-Kindern stark an. Eltern wurden bislang keine kostenlosen Corona-Schnelltests auch für Kinder unter drei Jahren zur Verfügung gestellt. Ein entsprechender Antrag der CDU-Fraktion wurde Anfang Dezember 2021 mehrheitlich mit den Stimmen der SPD und GRÜNEN abgebügelt. Wie kommt es nun zu diesem plötzlichen Sinneswandel der Sozialbehörde? Viel Sorgen und Nerven hätten den Kita-Beschäftigten und Eltern erspart werden können. Dieses späte und zögerliche Handeln passt jedoch in das Bild von Fehlern des rot-grünen Senats in der Pandemie-Bekämpfung.“

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Adresse:

CDU-Bürgerschaftsfraktion
Geschäftsstelle
Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

© 2022 CDU-Landesverband Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

© 2022 CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg.
Alle Rechte vorbehalten.