Die Initiative für den Wiederaufbau der Hamburger Bornplatzsynagoge hat mittlerweile mehr als 100.000 Unterstützer gefunden.

Dazu erklärt Dennis Gladiator, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion: „Der Wiederaufbau der Synagoge am Bornplatz ist uns als CDU eine Herzensangelegenheit. Es ist ein großartiges Signal, dass die Initiatoren der Kampagne ‚Nein zu Antisemitismus. Ja zur Bornplatzsynagoge‘ in kurzer Zeit eine große Unterstützung bei den Hamburgerinnen und Hamburgern gefunden hat. Der nächste Schritt ist jetzt die bereits durch eine Zuwendung des Bundes ermöglichte Machbarkeitsstudie. Aber eines steht mit dem heutigen Tag bereits fest: Mit einem Wiederaufbau der Bornplatz-Synagoge wird ein starkes und sichtbares Zeichen gegen Antisemitismus und für jüdisches Leben in der Mitte unserer Stadt gesetzt. Wir stehen weiter an der Seite der jüdischen Gemeinde und unterstützen die nun notwendigen Schritte.” 

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Adresse:

CDU-Bürgerschaftsfraktion
Geschäftsstelle
Schmiedestraße 2
20095 Hamburg

© 2021 CDU-Landesverband Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

© 2021 CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg.
Alle Rechte vorbehalten.